Void

The void’s black,a nervous wreck,created by an event,a feeling’s blend. For no purpose,the black rose,so it seems,burst your seams. Like some steam,the black ascend,within your realm,no way to mend. No need to fear,within shadows,don’t look to your rear,an overdose.

Der Gedanke

Hier eine Kurzgeschichte. Diese geistert schon länger im Netz rum und ist schon einige Jahre alt (über 10). Die Kurzgeschichte wird voraussichtlich offiziell (und nicht als Bonus) im dritten Teil meiner Buchreihe auftauchen: Kaleidoskop – Abschnitt 3 -. Todd, wartend in seinem Zimmer. Mit nur einem Fenster, das in den Innenhof, zum Park hin, ihm … Mehr Der Gedanke

Kurze Hommage an die Musik

Ein weiteres Gedicht aus meinem ersten Buch „Kaleidoskop – Abschnitt 1 -. Viel Spaß beim Lesen. Wie unschwer zu erkennen: eine Hommage an einen guten Freund. Die Musik. Die Augen geschlossen,die Musik genießend,Millionen Tränen vergossen,aus der Seele sprießend. Wie auf Schwingen,harre ich auf den Noten,weg von den Dingen,welche nur Trauer boten. Gänsehaut macht sich breit,vor … Mehr Kurze Hommage an die Musik

Titelliste: Kaleidoskop – Abschnitt 1 –

Hier habe ich für euch Titelliste aus meinem ersten Buch namens Kaleidoskop – Abschnitt 1 -. Vielleicht spricht euch ein Gedicht ja namentlich an. VorwortVoidUntitled 4Untitled 3Untitled 2Untitled 1The dead saviour, my heroSweet home, salt lakeSay goodbye cruel worldDie NuanceEin ArrangementWarden(Aus)BlickA storm to comeDer SchwurKissing me goodbye / Turn into ashesSequenzmodulationExkursion eines GefallenenKosmonautEchoUnspokenAm ScheidewegAnkunftWeltenläuferKurze Hommage … Mehr Titelliste: Kaleidoskop – Abschnitt 1 –

Kosmonaut

Bei Kosmonaut handelt es sich um ein Gedicht aus meinem ersten Buch „Kaleidoskop – Abschnitt 1 -„. Unter den Sternen ist meine Heimatab und zu nehme ich ein Sonnenbadvoller Sehnsucht blicke ich aufund verzehre mich nach der Fernewie ich sie liebe diese ganzen Sterneam Firmament erblicke ich sie zuhauf. Ab und zu Blick ich auch … Mehr Kosmonaut